Dezente Osterdeko mit Fliege – Oder „Das war meine heimliche Jugendliebe“

 

Dezente Osterdeko, ja schön und gut, da kann man sich schon was drunter vorstellen!
Aber „mit Fliege“? Was will´se uns denn damit wieder sagen?

 

Ich bin ja nicht so der typische Osterdeko-Typ! Als die Kids noch kleiner waren, hat man natürlich bunte Eier und auch bunte Osterhasen und -häsinnen aufgestellt. Aber die Zeit ist jetzt definitiv vorbei! Außer ein paar dezenten Eiern und meinem großen Fliesenkreuz-Osterei gibt es nichts zu bestaunen.

 

Und dann hab ich doch noch eine Wiederentdeckung gemacht!
Früher hatte ich in meinem Kinderzimmer immer einen großen Bubikopf stehen. Der wucherte so heftig, dass ich ihm ständig die Haare schneiden musste. Da hatte ich tatsächlich Freude dran. Diesem schludrigen Wildwuchskopf mal wieder eine ordentliche Frisur verpassen! Ja, das waren noch Zeiten! *lach #alteOma

 

Äh, ja, Wiederentdeckung! Ich im Gartencenter. Da steht so ein Bubikopf mitten in allem möglichen Grünzeuch rum und ruft „Moni, Moni, kennste mich noch?“ Klar hab ich mich erschrocken, was denkt Ihr denn?
Ok, bevor das jetzt hier ausufert, Butter bei die Fische, ich hab ihn gekauft! Und nachdem er meinte Freunde und so….ich hab dann alle drei genommen!

 

Weil er früher schon immer Fliege tragen wollte…. Ne, ok, ich hör jetzt echt auf!
Hier also unsere diesjährige Osterdeko!

 

DIY Dezente Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen, schwarz weiß

 

Eine weiß angestrichene Konservendose, zwei Löffel und eine schwarze Fliege, so steht er jetzt da.
Ne, der hatte auch damals keinen Namen!

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Konservendosen, Löffeln und Bubikopf selber machen

 

DIY Dezente schwarz weiße Osterdeko aus Holz und FLiesenkreuz selber machen

 

Bis denne,
Moni

 

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommentare

  • Antwort
    Heike Ellrich
    21. März 2017 at 11:41

    Oh ja, Bubiköpfchen hatte ich früher auch. So schick gemacht wie bei dir sehen die richtig toll aus.
    Gefällt mir, deine schlichte Osterdeko!
    Liebe Grüße
    Heike

  • Antwort
    Debby
    21. März 2017 at 12:51

    Hihi, da ist der Bubikopf sicher happy dass er jetzt so chic aussieht – sogar mit Fliege. Das gefällt ihm bestimmt ganz gut – und mir die Idee =)
    lg Debby

  • Antwort
    Unser kleiner Mikrokosmos
    21. März 2017 at 16:24

    Hallo Moni,
    was für eine schöne Idee. Rufende Bubiköpfe habe ich jetzt noch nicht gehört, aber ich war auch schon länger nicht im Gartencenter. Da muss ich am Samstag mal die Ohren aufsperren…
    Bubiköpfe hatte früher glaube ich jeder oder? Ich habe meine immer gekillt : zu trocken oder zu nass.
    Schön sehen sie aber denoch aus ;O) auch mit echten Löffeln
    Liebe Grüße
    Silke

  • Antwort
    Dunja von BAHRcode
    22. März 2017 at 07:39

    Sehr schick, lieber Bubikopf ohne Namen 😉
    Tolle Idee, liebe Moni!
    Hab einen schönen Tag!
    Dunja

  • Antwort
    shabbylinas welt
    23. März 2017 at 21:37

    Ich lach mich schlapp!!!!! Bubikopf geschnitten – ja, das hat echt Spaß gemacht.
    Aber mal ehrlich, Jetzt…Spätestens jetzt könntest du den Bubis doch endlich mal Namen geben.

    liebe Grüße
    Nicole

  • Hinterlasse eine Antwort