DIY Schneeflocke aus Eissstielen – winterliche / weihnachtliche Wanddeko

DIY winterliche weihnachtliche Wanddeko Schneeflocke aus Eisstielen

DIY Schneeflocke Wanddeko aus Eisstielen

Werbung aufgrund von Affiliate Links*

 

Es ist Herbst! Draußen ist es seit Tagen grau und usselig. Es nieselt ununterbrochen und man ist schon kurz nach dem Frühstück gezwungen Lampen anzumachen!

Kurzum, es ist nicht meine allerliebste Jahreszeit! Ich bin und bleibe ein Sommerkind!

Was ich trotzdem an der dunklen Jahreszeit liebe? Die Muße! Nicht das Gefühl zu haben, draußen etwas zu verpassen! Einfach den Tag im Haus verbringen.

Ich liebe das Gemütliche und das Erschaffen kuscheliger Plätze im Haus.  Man hat wieder Zeit etwas zu basteln.

 

So ist dann auch dieses DIY entstanden!

 

DIY Schneeflocken Wanddeko

 

DIY winterliche weihnachtliche Schneeflocke aus Eisstielen

Sowohl winter-, als auch weihnachtstauglich!

 Schneeflocke aus Eisstielen!

 

Ich habe mir allerdings nicht die Mühe gemacht Eisstiele zu sammeln (obwohl, wenn man im Sommer anfängt, dann kann man sicher locker einige Schneeflocken basteln!), sondern einfach diese Holzspatel* hier gekauft. Sie sind größer und auch breiter als herkömmliche Eisstiele und so ist auch die Schneeflocke größer geworden! Perfekt wie ich finde!

 

DIY winterliche weihnachtliche Schneeflocke aus Eisstielen

 

Ihr braucht:

66 Eisstiele oder Holzspatel

Heißkleber

Ich hab euch die Anleitung auch bebildert, so dass es anschaulicher rüberkommt!

 

Anleitung:

 

  1. ihr braucht zunächst 6 Stränge a 3 Eisstiele, die ihr überlappend verklebt
  2. verklebt die 6 Stränge anschließend in der Mitte, wie abgebildet

 

DIY riesige winterliche weihnachtliche Schneeflocke aus Eisstielen

 

3. jetzt legt ihr euch Eisstiele für den inneren Teil der Schneeflocke zurecht und verklebt sie an den Strängen, sowie in der Mitte

 

DIY winterliche weihnachtliche Schneeflocke aus Eisstielen

DIY winterliche weihnachtliche Schneeflocke aus EisstielenDIY winterliche weihnachtliche Schneeflocke aus Eisstielen

 

4. jetzt braucht ihr zwei Eisstiele, die ihr am Ende der 6 Stränge, wie im nächsten Bild gezeigt, anklebt

 

 

5. zum Schluß klebt ihr noch zwei weitere Eisstielpäärchen dazwischen (siehe nächstes Foto)

 

DIY winterliche weihnachtliche Schneeflocke aus Eisstielen

 

FERTIG!

 

DIY winterliche weihnachtliche Wanddeko Schneeflocke aus Eisstielen

 

Als ich die Schneeflocke aufgehängt habe, war da dieser kurze Moment! Ich weiß nicht, ob ihr den kennt! Der Moment, wo ihr denkt…

 

WOW……. einfach nur……WOW!

 

So schnell und einfach hat man eine absolut grandiose Wanddeko gebastelt. Ich mag gar nicht daran denken, was solch eine Deko im Laden kosten würde.

Es dauert im Ernst keine 15 Minuten und man hat dieses DIY fertiggestellt! Zeit, die man auf jeden Fall investieren sollte! Es lohnt sich! …. zumal es nicht so kompliziert ist, dass man dabei nicht noch gemütlich Kaffee trinken könnte 😉

 

DIY winterliche weihnachtliche Wanddeko Schneeflocke aus Eisstielen

 

Der Kommentar des Schatzes als er nach Hause kam: „Was? Selbstgemacht? Super!“

Das bedeutet was! Das ist wie ein Sechser im Lotto! Ich bin jetzt quasi stolz 🙂

 

Vermutlicherweise wird die Wanddeko von einem zum anderen Platz wandern, da ich mich bei solchen Traumteilchen nie entscheiden kann, wo wohl der beste Platz sein könnte….

 

DIY winterliche weihnachtliche Wanddeko Schneeflocke aus Eisstielen

 

Also, probiert es aus und gebt mir Feedback oder stellt ein Foto über den Ausprobiert-Button bei Pinterest ein! Ich würd mich freuen!

 

Noch mehr Ideen für weihnachtliche DIY´s von mir, findet ihr hier.

 

Bis denne,

Moni

 

 

*es handelt sich hier um einen Partner-Link! Wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Provision!

 

 

 

 

DIY, Inspiration, über´s Jahr, Weihnachten, Wohnzimmer
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Heike
    27. Oktober 2017 at 20:26

    Liebe Moni,
    das ist eine wunderschöne Idee. Die werde ich sicherlich mal nachmachen. Wie gut, dass ich dafür nicht ganz fix noch so viele Eis am Stiel essen muss. Allerdings funktioniert bei mir dein Link zu den Spateln nicht.
    Danke für die tolle Anleitung.
    Liebe Grüße
    Heike

    • Reply
      Lady Stil
      28. Oktober 2017 at 12:16

      Oh, tatsächlich! Ich geh der Sache auf den Grund! Danke für den Hinweis!

    • Reply
      Lady Stil
      28. Oktober 2017 at 14:01

      Jetzt sollte es funktionieren !

  • Reply
    Lony
    27. Oktober 2017 at 21:14

    Einfach SUPERMEGAKLASSE Moni, die Schneeflocke liebe ich und muss sie unbedingt ausprobieren. Eine für Holland eine für’s deutsche Zuhause…❤ Danke für diese schöne Idee! Lony x

  • Reply
    bij jen
    27. Oktober 2017 at 21:54

    Liebe Moni,
    deine Schneeflocke gefällt mir super gut…….
    Einfach genial….
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  • Reply
    get lucky
    28. Oktober 2017 at 09:07

    …ha, ha, 15 Minuten und 66 Eis am Stiel :O))),
    die Wirkung an der Wand ist grandios,
    tolles Wochenende
    Liebe Grüße
    Gabi

  • Reply
    Andrea
    28. Oktober 2017 at 18:21

    Hallo Moni,,
    tolles DIY. sieht klasse aus.!!
    Unter dem Namen Holzmundspatel gehts sogar noch preiswerter…
    Führt jede Apotheke oder auch Ama,,,
    Wird auf alle Fälle nachgebastelt,vielen Dank und ein süperschönes Wochenende..
    Liebe Grüße Andrea

  • Reply
    Christel
    29. Oktober 2017 at 16:45

    Wunderschön bei dir liebe Moni! <3 So gemütlich, ich brauche das auch… Lichterketten und heimelige Atmosphäre , damit mich nicht wieder der Herbstblues überfällt, denn ich bin auch ein Sommerkind. <3
    Liebste Grüße
    Christel

  • Reply
    MyHomeIsMyCastle
    2. November 2017 at 14:12

    Hi Moni!
    Ich beneide dein Talent und deine schönen Ideen. Danke fürs Teilen. 🙂 Meine Kinder freuen sich bestimmt, wenn ich 66 Eis am Stil kaufe. 😀
    Mia

  • Reply
    Dekoerie
    16. November 2017 at 08:41

    Echt einfach genial diese Idee 🙂 würde bei mir auch super im Wintergarten wirken, mal schauen, wann mich das Bastelfieber erreicht 😉
    Schöne Grüße, Anna

  • Leave a Reply

    *