DIY Adventskranz Advent ! Advent !

DIY:

 

Ihr benötigt:

 

4 Baumscheiben
je Stern: 6 gerade Äste a 20cm
Bindedraht
Zahlen ausdrucken und einlaminieren
Kordel
und ganz wichtig: 4 Kerzen ;-)))

 

Aus drei Ästen bildet Ihr ein Dreieck und bindet die Ecken mit Draht zusammen!
Legt jeweils zwei Dreiecke zu einem Stern zusammen und fixiert ihn an zwei Stellen.
Der Rest ist selbsterklärend…. oder?

 

DIY Adventskranz, Adventskranz aus Baumscheiben, Sterne aus Ästen binden,

 

Mit meinem ersten Advents“kranz“
wünsche ich Euch einen wunderschönen Sonntag!

 

Macht es Euch gemütlich,
macht ein Spiel zusammen,
geht gemeinsam auf einen Weihnachtsmarkt,
sitz bei Kerzenschein mit einem Tässchen Tee nebeneinander
…habt Euch einfach lieb!

 

 

Fühlt Euch gedrückt,
Moni
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

21 Kommentare

  • Antwort
    HIMMELSSTÜCK
    29. November 2015 at 06:28

    Dir einen schönen ersten Advent! Jetzt weiß ich wieder, was ich noch machen wollte: Sterne aus Stöckchen binden.
    Liebe Grüße, Rahel

  • Antwort
    Eclectic Hamilton
    29. November 2015 at 08:29

    Liebe Moni, wunderschön! Würde ich sofort nachbasteln, wenn ich nicht schon einen hätte 😉
    Wünsche dir auch einen schönen ersten Adventssonntag und alles Liebe.

    Greetings & Love
    Ines

  • Antwort
    Christine G.
    29. November 2015 at 08:56

    Hallo liebe Moni, einen wunderschönen 1. Advent wünsche ich dir und deiner Familie. Die Idee mit den Baumscheiben ist ganz nach meinem Geschmack. Da ich aber schon drei Adventskränze habe, merke ich mir deine Inspiration fürs nächste Jahr. :-).
    Liebste Grüße. Christine

  • Antwort
    HomeLove
    29. November 2015 at 08:57

    Hallo Süsse !
    Eine tolle Idee. Wäre genau meines. Wenn ich dieses Jahr nicht schon 4 Advents"kränze" (wie nennt man die Dinger, wenn es eigentlich keine Kränze oder Gestecke sind ???) hätte.
    Kommt ganz oben auf meine Liste für nächstes Jahr.

    Bussi, Anja

  • Antwort
    Christine Krause
    29. November 2015 at 09:00

    Schön hast du das gemacht liebe Moni.
    Ja und genau das mach ich heut. Gehe
    nachher auf den Weihnachtsmarkt mit
    meiner Freundin und später zum Kaffee
    trinken mit meinen lieben.
    Einen schönen 1. Advent
    Christine aus der Pfalz

  • Antwort
    WohnLust
    29. November 2015 at 09:00

    Wunderschön und simpel zum Nachmachen. Gefällt mir sehr! ♥♥♥ Auch die Collage an sich finde ich sehr ansprechend. ♥
    Ich wünsche dir auch einen schönen 1. Advent.
    Liebe Grüße, Bianca

  • Antwort
    Heike Ellrich
    29. November 2015 at 09:29

    Wunderschön, liebe Moni. So schlicht und natürlich mag ich grad sehr. Auch die Farbe der Kerzen passt super.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Heike

  • Antwort
    einfallsReich amy k.
    29. November 2015 at 09:43

    schlicht & schöööööööön!
    ich wünsche dir einen WUNDERvollen 1. advent!
    herzlichste grüße
    amy

  • Antwort
    House No.12
    29. November 2015 at 10:04

    Liebe Moni,
    das hast du meinen momentanen Geschmack voll getroffen – sieht wunder-super-schön aus!!!

    Wünsche dir ebenfalls einen schönen 1. Advent
    liebe Grüße
    Petra

  • Antwort
    Trixi trauminsel
    29. November 2015 at 10:05

    Hallo liebe Moni,
    das ist auch eine tolle Idee! Dein "Adventskranz" gefällt mir sehr gut 🙂
    Du hast ja für deine Kinder auch einen "normalen" Adventskranz. Ist schon witzig, dass den Kinder solche Tradtionen wichtig sind. Ich hatte (Sohnemann zuliebe) in den letzten Jahren auch den grünen Adentskranz. Nachdem er dieses Jahr ausgezogen ist, hat Muttern gleich was anderes umgesetzt 🙂
    Jetzt kann er sich selbst den Adventskranz in sein kleines Reich stellen.
    Ganz lieben Gruß und einen wunderschönen Adventssonntag,
    Trixi

  • Antwort
    Villa Türmchen
    29. November 2015 at 10:10

    Schöne Idee und so variabel.
    Auch für euch einen wunderschönen und gemütlichen
    ersten Advent, Jana

  • Antwort
    Gabi
    29. November 2015 at 13:08

    ….schaut das suuuuuper aus, kriegst ein Knuuuuuutsch für die klasse Idee!!!
    LOVE
    Gabi

  • Antwort
    saras dekolust
    29. November 2015 at 13:13

    Liebe Moni, sieht wirklich toll aus, dein Adventkranz.
    Noch einen gemütlichen ersten Adventsonntag, alles Liebe, Sandra

  • Antwort
    Yve G-B
    29. November 2015 at 14:03

    Bin hin und weg. Schlicht und ergreifend schön. Tolle Idee liebe Moni und so einfach. I Like! Liebste Grüße Yve

  • Antwort
    Ursel Rabenfrau
    29. November 2015 at 16:51

    Kannst du so lassen! Gefällt mir gut! Wir waren heute auf dem Weihnachtsmarkt und haben uns durchpusten (und durchregnen :o( ) lassen. Gerne wäre ich noch eine Weile herum gebummelt, aber das Wetter war einfach zu übel. Da lockte der Kaffee daheim.
    Grüßle
    Ursel

  • Antwort
    Bella Herzenssachen
    29. November 2015 at 17:31

    Liebe Moni,
    wir kommen gerade vom Weihnachtsmarktbesuch und haben nun unsere erste Kerze an- du sicher auch an deinem
    sehr schönem Adventskunstwerk.
    Habe einen schönen, gemütlichen Abend, Bella

  • Antwort
    Nicole B.
    29. November 2015 at 18:38

    Liebe Moni,
    ich hoffe, Du hattest einen liebevollen Tag mit vielen Leckereien und Kerzenschein und und und…
    Hab nun einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

  • Antwort
    Unser kleiner Mikrokosmos
    30. November 2015 at 11:54

    Hallo Moni,
    Dein Adventskranz ist ganz nach meinem Geschmack. Den würde ich mir auch sofort hier hinstellen. So schlicht und einfach und nur schön ;o)
    Liebe Grüße
    Silke

  • Antwort
    Katrin Birkenhake
    30. November 2015 at 17:08

    Hallo Moni,

    wo hast du denn die schönen Baumscheiben her?

    LG, Katrin

  • Antwort
    Angélica D
    3. Dezember 2015 at 10:14

    Hi dear Moni ,, qué bonito esos centros para adviento ,, me encanta esa forma de celebración

  • Antwort
    Dekoelement
    9. Dezember 2015 at 10:06

    Hallo Moni,
    echt ne tolle Idee. Würde ich am Liebsten gleich nach basteln aber ich weiß dieses Jahr gar nicht mehr wohin mit meiner Deko 😀 Aber für nächstes Jahr sicherlich eine prima Idee.
    Grüße
    Christina

  • Hinterlasse eine Antwort