Deko-Donnerstag im Girl´s Room Klappe die Erste

Tatsächlich hab ich länger gebraucht, als ich gedacht habe!
Die Aktion „Girl´s Room“ war jetzt doch nicht so einfach wie gedacht und geträumt!
Zum Einen hat sich Töchterchen jeden Tag umentschieden,
was die Farbwahl und das ganze Konzept überhaupt anging
und zweitens kam uns das alte Hochbett in die Quere,
auf das wir das neue Bett aufbauen wollten!
Dicke Schrauben des Grundgerüsts waren in der Wand abgebrochen und die Querlatte,
an der die weißen Bretter festgeschraubt werden sollten,
war nicht 100% in der Waage. Geht ja gar nicht!
Also, eigentlich wurde kurzerhand alles abmontiert!
Ja, passiert!
 Außerdem wollte sie unbedingt eine Seite mit Tafellack angestrichen habe,
bei dessen Verarbeitung ich fast umgefallen wäre!
Der Gestank hat mich an den Lachgasgeruch von zwei OP´s aus meiner Kindheit erinnert! Urrrgh!

 

Bettverkleidung mit Tafellack im Beach-Club-Style
Das Bett hat jetzt einen Look, der an alte Bretterbuden am Strand erinnert
(mit dem Unterschied, dass das mit dem „Alt“ wohl erst mit der Zeit kommen wird!)
Ansicht Hochbett in Weiß aus Brettern im Beach-Style mit Tafellack-Seite
Sie hat sich schlußendlich doch nicht für ein reines schwarz/weiß-Zimmer entschieden
…..und das ist auch gut so!
Beach-Feeling wollte sie haben!
Es sieht jetzt richtig freundlich und einladend aus!
Ich könnt auch glatt mit ihr tauschen, aber da hat sie direkt abgewunken!
Blick von der Seite auf das Beach-Flair-Bett mit Tafellack und weißen Brettern im Hintergrund Ikea Hocker mit Sternenbecher in Rosa
Nach und nach zeig ich Euch ein paar DIY aus dem super schönen, stylischen  Beachflair-Zimmer!
                              Bis denne,
                                                                             Eure Moni
So, jetzt freu ich mich auf Eure Beiträge!!!

 

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

34 Kommentare

  • Antwort
    sara
    14. Mai 2015 at 04:04

    Liebe Moni,
    Das Zimmer ist total super geworden.
    Das Bett passt richtig gut! Und auch die Tafel mit dem "lachgaslack" kommt gut.
    Schönen Deko-Donnerstag!
    Bei mir ist es gerade etwas ruhiger am Blog, aber bald bin ich wieder dabei.
    LG Sara

  • Antwort
    Nicole B.
    14. Mai 2015 at 04:30

    Hallo Moni,
    sieht wirklich super aus. Besonders die Schrift auf der Tafel, ist das Deine?
    Aber tauschen möchte ich nicht, da müsste ich ja jeden Abend die ganzen Stufen hochklettern….ach nö.
    Da plumpse ich lieber in mein Bett, auch wenn das nicht so stylisch aussieht, grins.
    Dir einen schönen Feiertag und liebe Grüße
    Nicole

    • Antwort
      Lady Stil
      14. Mai 2015 at 11:40

      Ja, ist meine Schrift! 😉
      Sind doch nur drei Stufen, Nicole…das schaffst Du!

  • Antwort
    HIMMELSSTÜCK
    14. Mai 2015 at 05:23

    Wow – das sieht schon super aus! Da würde ich mich auch wohl fühlen! Bin auf die nächsten Fotos gespannt. Liebe Grüße, Rahel

  • Antwort
    Anne-Susan von MeineArt
    14. Mai 2015 at 06:10

    Das sieht ja schonmal toll aus! Bin auf weitere Bilder gespannt!
    GLG Anne

  • Antwort
    mad olescent
    14. Mai 2015 at 06:57

    Oh schön, sehr viel erwachsener! Schönen freien Tag dir! Antje

  • Antwort
    DekoreenBerlin
    14. Mai 2015 at 07:14

    Liebe Moni,

    das was man bis jetzt sehen konnte sieht schon mal toll aus!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

  • Antwort
    Posseliesje
    14. Mai 2015 at 07:28

    Liebe Moni,
    ich würde auch direkt tauschen :o)
    Was ich bis jetzt sehe ist es ein Traum! Ich bin schon sehr gespannt auf den Rest.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

  • Antwort
    Eclectic Hamilton
    14. Mai 2015 at 07:36

    Liebe Moni, die ersten Einblicke sind schon sehr vielversprechend!
    Ich freue mich auf mehr!!!

    Greetings & Love
    Ines
    1 Jahr Eclectic Hamilton – große Verlosung auf meinem Blog!

  • Antwort
    Tinka von Tinkas Welt
    14. Mai 2015 at 07:57

    Ein Beachzimmer, das ist ja genial, ich will jetzt auch ein Beachzimmer!
    LG
    Tinka

  • Antwort
    Schneckenhaus
    14. Mai 2015 at 08:11

    Huhu Moni!
    Das Zimmer von deiner Tochter ist sehr schön geworden. Richtig chillig.
    Liebe Grüße,
    Nicole

  • Antwort
    Biggiausdemnorden
    14. Mai 2015 at 08:32

    Wie wunderschön ist das Bett denn? Richtig genial und diese witzige Treppe nach oben ins " Gemach" .
    Meinst du, dass "Muttern" so mit Schwung noch jeden Tag dort nach oben kommen würde, wenn sie dir das Bett überlassen würde ? :0)
    Euch einen wunderschönen Feiertag mit viel Sonne.
    Viele Grüsse von Bigit aus…leider bisher noch ohne Sonne

    • Antwort
      Lady Stil
      14. Mai 2015 at 11:40

      Aber HALLO, na klar kommt man da hoch,
      ganz easy…müssen wir eh jeden Abend zum Vorlesen!

  • Antwort
    Gabi
    14. Mai 2015 at 08:36

    … ja für diese Alter doch ein richtiges Highlight, ich geh dann mal in Richtung Chilling Area ;O)
    Liebe Grüße
    Gabi

  • Antwort
    glückszaubermädchen
    14. Mai 2015 at 08:43

    Liebe Moni,
    Beach feeling – das ist mal ein cooles Motto für ein Mädchenzimmer! Gefällt mir und da kommen bestimmt im Verlauf noch einige Dinge mit Strandfeeling dazu. 😉
    Liebe Grüße,
    Sarah

  • Antwort
    dramaqueenatwork
    14. Mai 2015 at 12:09

    Klasse, so hat man doch immer ein Ferienfeeling!
    Danke für Deine Einladung zum DekoDonnerstag. Die Mini-Volieren schienen mir jetzt schon nicht mehr aktuell genug, aber wenn Du magst, kann ich sie natürlich gerne noch verlinken.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

  • Antwort
    Kerstins Zuhause
    14. Mai 2015 at 12:38

    Hallo Moni,
    was für ein Unterschied zum Prinzessinnen-Zimmer!
    Aus Kindern werden Leute.
    Sehr cool!
    Liebe Grüße, Kerstin

  • Antwort
    Yve G-B
    14. Mai 2015 at 12:49

    Was für ein hübsches Zimmer, ich bin hin und weg und mach gleich mal mit bei deinem Deko Donnerstag 😉 Liebste Grüße Yve

  • Antwort
    Jen
    14. Mai 2015 at 13:03

    Liebe Moni,
    das sind ja schon mal schöne Einblicke ins Zimmer,
    bin gespannt auf die nächsten….
    Liebe Grüße & einen schönen Feiertag
    Jen

  • Antwort
    Smilla G.
    14. Mai 2015 at 13:53

    Wow Moni, das Zimmer ist total toll geworden, da würde ich auch sofort einziehen! 😉
    und Juchuuu…heute schaffe ich es endlich mal an Deinem Deko-Donnerstag teilzunehmen, ich freu mich!
    liebe Grüße
    Smilla

  • Antwort
    Claudia
    14. Mai 2015 at 16:24

    Sieht klasse aus!
    Beach Feeling im Kinderzimmer have icy such notch niche gehört, gefällt mir aber tausendmal besser, als Prinzessinnenzimmer 🙂
    So, ich muss mal weiter räumen. Umbauen zieht immer so viel nach sich…
    Liebe Grüße aus dem Reetdachhaus
    Claudia

  • Antwort
    Angélica D
    14. Mai 2015 at 16:41

    hi dear Moni !! esa habitacion es preciosa .. adore esa pared de pizarra. que tenga un lindo dia

  • Antwort
    Cottageliebe ✿
    14. Mai 2015 at 18:16

    Ist suuupercool geworden, Moni! Hätte ich mich als Tochter sehr gefreut!! Vielleicht bekommt sie Deine Deko Gene… warte mal ab… als es bei mir los ging, hab ich mehrmals im Monat mein komplettes Zimmer umgeräumt… gut, dass Ihr das Bett festgeschraubt habt *grins*.. 🙂

    Viele liebe Grüße sende ich Dir!!!

    Lony x

  • Antwort
    saras dekolust
    14. Mai 2015 at 18:48

    Ja, liebe Moni, in dieses Zimmer würde glaube ich jeder gerne einziehen. Die reduzierten Farben lassen dann für die Deko noch jeden Freiraum. Mir gefällt das "Tafelbrett" – ist schnell effektvoll umgestaltbar.
    Alles Liebe, Sandra

  • Antwort
    Sand and Shells
    14. Mai 2015 at 18:50

    Beach Feeling… hey, Deine Tochter hat Geschmack 😉 Bin schon sehr auf die Deko gespannt, hast Dir bestimmt ein paar hübsche Sachen einfallen lassen.

    Lieben Gruß ~ Jutta

  • Antwort
    Fundstücke mit Stil
    14. Mai 2015 at 19:28

    Hallo Moni,
    das ist ja schon ein Unterschied zum Prinzessinnen Zimmer.
    Gefällt mir jetzt schon so gut, bin ja gespannt wie es weiter
    geht. Die Tafel ist voll schön.
    Ich bin auch noch nicht ganz fertig mit meinen Projekt, hoffe ich schaffe
    es morgen.
    Bis dann lieben Gruß Ursula

  • Antwort
    homecakelove
    14. Mai 2015 at 20:26

    Huhu moni
    Das zimmer ist super und dann noch schwarz weiß. ..Glück gehabt. Ich habe übrigens meinen blogpost verlinkt aber der wird oben gar nicht angezeigt.
    Da habe ich bestimmt wieder irgendwas verbockt;)))
    Lg janine

  • Antwort
    Ulli von Hej Hanse
    15. Mai 2015 at 07:42

    Das gefällt mir alles sehr! Da hat sich die Mühe doch gelohnt…. Liebe Grüße, Ulli

  • Antwort
    fantas-tisch
    15. Mai 2015 at 09:00

    So hell und luftig, klar und stilvoll!
    Ein superschönes Zimmer und die
    Möglichkeit, mit Deko immer mal
    wieder umzugestalten!

    Liebe Grüße,
    Anke

  • Antwort
    miss-red-fox
    17. Mai 2015 at 07:16

    Liebe Moni,

    schön ist es geworden, das Bett – aber Wahnsinn, was da für eine Arbeit dahinter steckt! Daran (Möbel bauen) würde ich mich nie trauen. Hut ab!!! Deine Süße fühlt sich nun aber bestimmt sehr gut in ihrem "neuen" Zimmer!!!

    Und ich komme auch endlich wieder dazu, etwas "Deko"-mässiges bei mir zu zeigen und hier zu verlinken 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Ioana

  • Antwort
    Franzy vom Schlüssel zum Glück
    18. Mai 2015 at 13:48

    Sieht echt gut aus.. so ein Kinderzimmer hätt ich ja auch gern gehabt…

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

  • Antwort
    Annie
    18. Mai 2015 at 14:17

    Dir auch einen tollen Start in die neue Woche! Das Zimmer ist supercool geworden.
    Liebe Grüße
    Annie

  • Antwort
    WohnLust
    18. Mai 2015 at 16:18

    Hi Moni!
    Erstmal muss ich sagen, dass ich mich total gefreut habe, dich persönlich kennenzulernen (Anja kannte ich ja bereits). 🙂
    Die Fotos sind nicht so der Burner. Also sie sind durchaus ok!!! Aber vielleicht magst du mir ja mal deine schicken. Dann hab ich den direkten Vergleich. :-)) Ich würde mich freuen.
    Liebe Grüße, Bianca

  • Antwort
    Irene
    20. Mai 2015 at 20:24

    Hallo Momi,
    dass nenne ich ja einmal ein Kinderzimmer. Ich würde da sofort einziehen 🙂
    Lg. Irene

  • Hinterlasse eine Antwort