Die 2 in 1 Methode – SP530 – Saugwischen gibt´s tatsächlich

sauberer Boden Dank Saugwischer

Werbung Die 2 in 1 Methode – SP530 – Saugwischen gibt´s tatsächlich

Sofaecke mit Indianerbild und sauberer oden mit dem Saugwischer

 

Putzen, oder doch gleich Saugwischen?

Mit der 2 in 1 Methode geht´s leichter von der Hand

Für viele Frauen gehört es zum Alltag! Manche Männer machen es auch, aber eher die wenigsten. Es sei denn sie wohnen alleine…. aber selbst dann kommt oft die Mutti vorbei oder sie leisten sich eine Hilfe.

 

WOhnzimmeransicht im Boholook

 

PUTZEN! Uaaaaaaah!

Leider keins meiner Lieblingswörter und noch weniger meine Lieblingsbeschäftigung!

Die Kids kommen mit ihren Schmuddelschuhen die Tür rein, als würden sie den Dreck gar nicht wahrnehmen (by the way: das tun sie auch nicht!)!

Halloooooo! Quer durch den Flur, ab ins Wohnzimmer! Immer der Spur nach! Kreisch!

Unser Paul ist leider nicht besser, wenn auch selbstreinigend! Kann ich jedem nur empfehlen! #mitderhandvordiestirnklopf   Soll heißen, er kommt dreckig ins Haus und nachdem er knapp eine halbe Stunde lang in einer Ecke gelegen hat, ist sein Fell sauber und der Boden hat einen staubigen Grauschleier.

Ich bin gezwungen, wegen Paul´s ganzjähriger Fluselei, jeden Tag das komplette Untergeschoss zu saugen und zweimal die Woche zu wischen! Zeit, die ich gerne anders verbringen würde!

Bei Insta lese ich jeden Tag „aber jetzt erstmal Haushalt“ oder „vorher putz ich noch“ und komischwerweise habe ich immer den Eindruck, diejenigen machen das gerne!

 

Esszimmer

 

Traumfänger

 

Was mach ich denn bitte falsch?

….Natürlich weiß ich es jetzt! Mein Schatz sagt immer, „man muss nur das richtige Werkzeug haben“! Jepp! Gilt auch für´s Putzen!

 

So! Info für alle Thermomix-Besitzer: Ich hab jetzt auch was von Vorwerk! Putzen 2 in 1!

Saugwischer Kobold SP530 heißt das Zauberwort!

 

Saugwischer Vorwerk

 

Saugen und Wischen in einem Arbeitsgang!

Und glaubt mir, ich hatte erst Bedenken. Unser normaler Staubsauger muss Turbokraft haben, um den ganzen Hundehaaren Herr zu werden….ob das der Saugwischer wohl auch schafft…oder ob ich später tausend Haare im Wischtuch hängen habe???

Jedenfalls ist die Bedienung mehr als einfach! Wischtuch befeuchten, anbringen, einschalten und saugwischen.

 

Saugwischer Kobold Vorwerk

Das erste Gerät bei uns, dass nach wenigen Sekunden Laufzeit, alle Familienmitglieder um sich versammelt hatte…und jeder wollte auch mal saugwischen! Die Kids fanden es besonders spannend und haben ernsthaft überlegt, ob sie den Job einmal in der Woche übernehmen wollen! Äh zweimal 6er im Lotto??????

Der Saugwischer vibriert sich quasi über den Boden, so dass auch hartgesottene, eingetrocknete Milchflecken „mit einem Wisch“ weg sind! Kein Druckausüben, kein mehrmaliges Drüberrubbeln, kein Schweiß auf der Stirn! Luxus pur! Was brauch ich ne Prada-Tasche, tseeee! …und von wegen Hundehaare am Wischtuch….nope…denen wird vorher feinsäuberlich von der Saugfunktion der Gar ausgemacht.

 

Esszimmer Boden Saugwischer

 

sauberer Boden Dank Saugwischer

 

sauberer Boden Dank Saugwischer

 

Und jetzt nach der Kids-Geburtstagssause bin ich dreifach froh, dass ich saugwischen kann! Ich sag nur übergeschwappte Sprite-Flecken mit darin festgeklebten Hundehaaren gepaart mit schmuddeligen Fußtapsen und Popcornbröseln!

Herrlich! Wie gesagt: „man muss nur das richtige Werkzeug haben!

Mit Leichtigkeit über den Boden fliegend sag ich mal

 

Bis denne,

Moni

 

 

Divers, Interior
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply
    Nina
    14. September 2017 at 07:45

    Huhu Moni
    Ich kann nur Eines sagen: ich hab das Ding seit 4 Jahren 🙂 und es ist jeden Cent wert!!
    Selbst mein Parkett lässt sich da wunderbar mit pflegen und Rica haart auch ständig.
    Glückwunsch zu dem tollen Ding!
    Liebe Grüße
    Nina – beckynblack

    • Reply
      Lady Stil
      14. September 2017 at 15:01

      Hi Nina,
      ich bin auch schwer angetan! Und endlich Zeit für die wirklich wichtigen Dinge ;-))
      Liebe Grüße,
      Moni

  • Reply
    Manu
    14. September 2017 at 10:36

    aaah, der Vorwerk-Saugwischer …. ich hab noch den älteren grünen.
    allerdings ist mir das ganze eigentlich zu umständlich. denn in die Ecken oder unter relativ flache Möbel kommt der Saugwischer leider nicht, also krabbel ich am Ende trotzdem noch mal mit einem Lappen auf dem Boden rum und wische die Ecken und unter den Schränken.
    für die großen Flächen allerdings ist er durchaus zu empfehlen und spart Zeit 🙂
    liebe Grüße
    Manu

    • Reply
      Lady Stil
      14. September 2017 at 15:05

      Hi Manu,
      ich befestige das Tuch immer so, dass es an den Kanten übersteht! Damit komm ich dann doch in jede Ecke.
      Unter flache Möbel komme ich nicht, das stimmt. Aber das schafft mein normaler Staubsauger auch nicht.
      …..aber so mal unter uns (hust)…unter flachen Möbeln wische ich höchstens, wenn ich sie mal verrücke! 😉
      Liebe Grüße,
      Moni

  • Reply
    CreativLife
    14. September 2017 at 14:07

    Liebe Moni,
    das hört sich aber wirklich gut an….saugen finde ich ja immer nicht das Problem aber wischen ist mir ein Greul! Allerdings mit Hund muss es leider öfter sein! Unser verliert ja zum Glück keine Haare aber „selbstreinigend“ ist er auch 😉 Da muss ich mir dieses Gerät wohl mal genauer anschauen!
    LG Astrid

    • Reply
      Lady Stil
      14. September 2017 at 15:08

      Hi Astrid,
      schade, dass die Böden selber noch nicht selbstreinigend sind! Da könnte sich doch die Technik mal was von der Hundenatur abschauen!
      Bionik im Haushalt sozusagen! ;-)))) Ne, im Ernst, ich bin froh, dass ich den Saugwischer habe und ärgere mich über jede Putzaktion, die ich ohne ihn verbracht habe!
      Liebe Grüße,
      Moni

  • Reply
    duni.cheri
    14. September 2017 at 15:47

    Huiii liebe Moni ♥ Putzen – uäghs 😀 Aber ich muss schon sagen wenn ich das Ding so sehe will ich auch eins. Das sieht so viel einfacher und produktiver aus als mit unserem alten Ding in der Abstellkammer… Vielleicht gönn ich mir das auch irgendwann wenn die ganzen Möbel-Wünsche elredigt wurden ;D

    Hab noch ein schönes Wochenende meine Liebe ♥
    Deine Duni

    • Reply
      Lady Stil
      14. September 2017 at 16:21

      Hi Duni,
      „gönnen“ ist das richtige Wort! Wir sollten uns viel öfter Zeitersparnis gönnen!
      Liebe Grüße,
      Moni

  • Reply
    ira
    14. September 2017 at 19:48

    liebe Moni!!! das ist genau das was ich brauche!!! Putzen ist auch nicht wirklich mein Ding;) Ich möchte diesen Staubsauger unbedingt haben!;)

  • Reply
    Luisa
    15. September 2017 at 11:18

    Du hast so eine wunderschöne Wohnung, darf ich da bitte sofort einziehen!? :-*

  • Reply
    Nicole
    16. September 2017 at 13:27

    Hallo moni,
    Ich spiele schon eine Weile mit dem Gedanken, mir diesem Saugroboter anzuschaffen, wischen müsste ich dann aber trotzdem. Ich sollte mir dieses Wunderwerk der Technik wohl mal genauer anschauen.

    Liebe Grüsse
    Nicole

  • Reply
    Lony
    16. September 2017 at 13:56

    Ja – wie jetzt, Moni – und wo ist die Verlosung??!!! Ich dachte, am Ende Deines Beitrags kann man jetzt so’n Dingn (dass ich jetzt wirklich UNBEDINGT SEHR GERNE HÄTTE…) … gewinnen!!? ;-)))) Ist ja mal eine geile Erfindung. Muss ich meinem Käptn schmackhaft machen, eigentlich ist er für alles „Praktische“ zu haben… bin auch nicht so die begeisterte Putze, aber mach ich immer noch lieber als Bügeln… 😉
    Schönes Wochenende Dir und Deinen Lieben – und danke für diese Inspiration!!! (wusste garnicht, dass es sowas gibt)

  • Reply
    Biggiausdemnorden
    26. September 2017 at 09:27

    Ich schwöre ja auf meinen Kobold, allerdings hat er nur eine Saugfunktion. Er wurde vor etlichen Jahren meinem Mann von einem Vertreter angedreht“😮
    Klar fiel mir sofort die Szene von Loriot ein, leider war ich damals beim Vertreterbesuch nicht zuhause Zunächst war ich skeptisch, jedoch jetzt nach Jahren finde ich : das war eine der besten Anschaffungen bei uns ! Gewischt wird bei uns jedoch immer noch nach der alten Methode und du weißt, dass jetzt mit Hund wirklich die grausame Jahrezwit kommt, in der der Staubsauger und auch Wischer wirklich an seine Grenzen kommen.
    Viele Grüße von Birgit aus…ich muss jetzt mal staubsaugen 😀

    • Reply
      Lady Stil
      28. September 2017 at 15:16

      Hahaha, Birgit!
      Du glaubst ja nicht wie skeptisch ich gewesen bin!
      Umso erstaunter war ich dann! Ein Hammer-Teil!
      LG, Moni

  • Reply
    Tina
    26. September 2017 at 11:14

    Fuck. Das Teil brauch ich auch!

  • Leave a Reply

    *