DIY: Aus langweiligem Sonnenschirm wird ein Tempelschirm

DIY Tempelschirm aus einem langweiligen Sonnenschirm selber machen

DIY Tempelschirm: das könnte aus eurem langweiligen Sonnenschirm werden….

Aber erstmal muss ich euch was anderes erzählen! Freu! Freu! Freu!

 

Lady Stil hat ein neues Zuhause!

Ich freu mich so, euch hier das neue Zuhause von Lady Stil zeigen zu dürfen! Ich habe drei Wochen lang Tag und Nacht geschuftet, schlaflose Nächte verbracht, viel gefummelt und unglauuuuuuuuuublich viel geflucht! Nicht kindertauglich geflucht! Aber jetzt ist es soweit und ich kann euch meine Arbeit zeigen!

Was sagt ihr?

Hinterlasst mir unbedingt einen Kommentar!

Ich bin so auf eure Meinung gespannt!

Kennt ihr das, wenn man tagelang etwas vorbereitet und dann vor Aufregung nicht schlafen kann. Ob wohl alles so klappt, wie man es sich vorgestellt hat und ob sich die anderen auch so freuen…und und und……

 

DIY aus Sonnenschirm wird Tempelschirm

So, jetzt wollt ihr sicher wissen, wie ich meinen schrecklich langweiligen, hellbeigen Sonnenschirm zu einem Tempelschirm umfunktioniert habe!

Eigentlich habe ich ja nichts gegen helle Farben! Weiß, beige, elfenbeinfarben, alle schön! Aber als dieser Sonnenschirm, gedacht als Strandschirm zum Mitnehmen in den Urlaub, ankam, traf mich fast der Schlag! Ja gut, er war natürlich extrem günstig, da muss man im Prinzip schon wissen, was einen erwartet…. Gut, egal, er war so günstig, dass sich das ganze Bohei von wegen Rücksendung jedenfalls nicht gelohnt hätte und so musste eine andere Idee her!

 

DIY Tempelschirm

 

Ich liebe ja diese Tempelschirme! Ich liebe sie!

….außerdem passen sie gerade sowas von perfekt zu meiner Palettenlounge! Aber ich hatte Pech! Immer dann, wenn ich gerade wieder einen schönen Tempelschirm gesehen hatte, war er auch schon wieder ausverkauft! Die sind in diesem Sommer zum Boho-Trend natürlich auch mega angesagt! Jedenfalls war aus dieser Not heraus und dem schrecklich langweiligen Sonnenschirm schnell die Idee zu einem DIY geboren! Ich musste mir meinen Tempelschirm also selber machen!

 

Was braucht man:

  • einen langweiligen Sonnenschirm (am besten uni)
  • Textilfarbe (Farbe nach Wahl)
  • feinen Pinsel
  • diverse orientalisch-anmutende Anhänger in unterschiedlicher Größe

 

So geht´s:

Sucht euch ein Muster aus, dass ihr auf den Rand des Schirmes malen wollt! Zeichnet das Muster frei Hand zwischen zwei Sonnenschirm-Streben! Doch, traut euch, das könnt ihr! DU kannst das! Tschakka!  Bei mir ist es auch nicht überakkurat! Das Muster wiederholt ihr jetzt zwischen allen Streben!

 

einfachen Sonnenschirm mit Textilfarbe bemalen und einen Tempelschirm gestalten

Danach überlegt ihr euch, wie ihr eure Anhänger anordnen wollt, damit sie einen schönen Hänger ergeben! Habt ihr eure Wahl getroffen, dann verbindet die einzelnen Anhänger mit einem Faden und knotet den Hänger an die Ecken des Sonnenschirms.

 

Anhänger für den Tempelschirm herstellen

DIY Tempelschirm Anhänger

 

So einfach kommt ihr zu einem trendigen DIY Tempelschirm!

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

DIY Tempelschirm aus einem langweiligen Sonnenschirm selber machen

 

Und was soll ich sagen! Ich finde meinen Sonnenschirm aka Tempelschirm jetzt überhaupt nicht mehr langweilig! Ganz im Gegenteil! Ich freu mich jetzt wie wahnsinnig auf unseren Urlaub und auf die neidischen Gesichter am Strand ;-))))) wenn wir unseren Schirm auspacken….. lach! Ja gut, ist ja auch Geschmackssache, wie alles im Leben!

 

…..und ich muss jetzt dringend mal ans Koffer packen denken und alle Vorbereitungen für´s House- und Paulsitting für Oma und Opa vorbereiten!

Im Urlaub lass ich auf jeden Fall bei Insta von mir hören! Seid ihr dabei?

 

Bis denne,

Moni

 

DIY Tempelschirm

DIY, Inspiration, Outdoor, Sommer, über´s Jahr
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply
    Birgit
    27. Juli 2017 at 07:41

    Willkommen im neuen Zuhause, ich reiche dann einmal 🍞🥖und Salz zum Einzug 😀Was für ein Glück, dass es momentan nicht so warm draußen ist, so war das Packen nicht so anstrengend.
    Viele Grüße von Birgit aus …

    • Reply
      Lady Stil
      27. Juli 2017 at 09:46

      Lieben Dank Birgit! Recht haste, aber jetzt hätt ich dann doch gern den Sommer zurück….
      Schöne Grüße!

  • Reply
    Jutta
    27. Juli 2017 at 08:06

    Liebe Moni … die DIY gefällt mir super gut …
    Besonders, weil der Schirm so schön harmonisch von den Farben ist …
    Wollen wir hoffen, dass die Sonne bald wieder hervor kommt.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    • Reply
      Lady Stil
      27. Juli 2017 at 09:48

      Hi Jutta,
      vielen Dank! Ja ernsthaft, als Regenschirm wollte ich ihn nämlich eigentlich nicht nutzen….
      Liebe Grüße!

  • Reply
    Stephanie Bausch
    27. Juli 2017 at 08:46

    Liebe Moni, herzlichen Glückwunsch ! Dein neues Outfit mit neuer Adresse hat sich gelohnt, mit gefällt auch der Sonnenschirm sehr! Alles ist sehr schön und ansprechend geworden! Dein Einsatz hat sich gelohnt! Schönen Urlaub ☀️

    • Reply
      Lady Stil
      27. Juli 2017 at 09:49

      Tausend Dank Stephanie!
      Puh, du kannst dir nicht vorstellen, wie erleichtert man ist, wenn alles funktioniert hat…
      Jetzt kann ich auch erts beruhigt in den Urlaub gehen!
      Viele Grüße!

  • Reply
    Petra
    27. Juli 2017 at 09:42

    Hallo liebe Moni,

    Gratulation! Dein neuer Blog ist super geworden.
    Deine Ideen finde ich immer klasse, die mit dem Schirm ist wirklich toll.

    Liebe Grüße
    Petra

    • Reply
      Lady Stil
      27. Juli 2017 at 09:51

      Herzlichen Dank Petra!
      Ab jetzt kann ich dann auch hoffentlich wieder entspannter schlafen 😉
      Liebe Grüße!

  • Reply
    Unser kleiner Mikrokosmos
    27. Juli 2017 at 10:01

    Hallo Moni,
    deine neue Seite gefällt mir sehr gut. Das war sicher viel Arbeit. Hut ab.
    Der Sonnenschirm ist auch wirklich super geworden. Da kann der Urlaub und die staunenden Menschen am Strand ja kommen.
    Liebe Grüße
    Silke

    • Reply
      Lady Stil
      27. Juli 2017 at 11:03

      Hi Silke,
      das war für mich echt viel Arbeit, aber jetzt isses geschafft und ich freu mich wirklich riesig auf den Urlaub!
      Lieben Dank und viele Grüße!

  • Reply
    Sheena
    27. Juli 2017 at 10:49

    Wooow ist der schööön geworden, ein absolutes Träumchen.

    LG Sheena

    • Reply
      Lady Stil
      27. Juli 2017 at 11:04

      Und wirklich so easy gemacht!!!!!
      Danke Sheena!

  • Reply
    Sonja Obernosterer
    27. Juli 2017 at 15:27

    Wie cool! 😀 herzlichen Glückwunsch zum Neueinzug! Das ist ja mal toll das dein aktueller Post immer am Anfang jeder Seite zu sehen ist! 👍 klasse! Der Schirm ist natürlich super geworden und am besten sind die Sachen siebman dazu braucht …. einen langweiligen Schirm! 😂
    Viel Glück und Freude weiterhin auf deinem Blog! Ich bin dabei 😊👋💕

    • Reply
      Lady Stil
      27. Juli 2017 at 16:03

      Ich freu mich total über deine lieben Worte!
      Danke liebe Sonja!

  • Reply
    JULIA | mammiladeblog
    28. Juli 2017 at 00:36

    Mooooooniiiii!
    Holy moly, ist das genial geworden!
    Jetzt will ich auch 😉
    Es schaut richtig super aus und ich fühle mich direkt puselwohl!
    Gut, dass du den Schritt gewagt hast – Mut wird definitiv belohnt <3

    Liebste Grüße zu dir!
    Julia

    • Reply
      Lady Stil
      28. Juli 2017 at 11:28

      Juliaaaaa! Dankeschön!
      Glaub mir, bis auf den letzten Tag hab ich gezweifelt!
      Man muss tatsächlich einfach machen und weniger darüber nachdenken ….kann ich ja schlecht, deshalb
      gab´s auch viele schlaflose Nächte!
      Liebe Grüße zurück!

  • Reply
    nicole
    28. Juli 2017 at 12:22

    Hallo liebe Moni,
    Jetzt ist diese Loungeecke bestimmt noch schwerer zu ertragen – lach!!
    Dein neues zu Hause ist echt schick geworden – Chapeau Madame!
    Dann schnapp dir jetzt mal wacker deinen megag..len Tempelschirm und ab mit dir an den Strand.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit und gute Erholung.

    winke, winke, liebe Grüße
    Nicole

    • Reply
      Lady Stil
      28. Juli 2017 at 18:01

      Danke liebe Nicole!
      Das mach ich jetzt auch!♥

  • Reply
    elke
    31. Juli 2017 at 14:58

    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Seite. Sie ist sehr schön geworden.
    Ich bin mit WordPress nicht so zufrieden und werde nach Blogspot zurückgehen.

    Auch hier werde ich Dir weiterhin folgen.

    lg, Elke

  • Reply
    duni.cheri
    1. September 2017 at 12:21

    Meine liebe Moni ♥ Pardon, dass ich so lange gebraucht habe um auch mal wieder ein paar liebe Worte zu hinterlassen – das kommt jetzt wieder häufiger vor ;D Und herzlichen Glückwünsch zur neuen Seite!! Ich find sie ist super geworden ich hab auch schon mit dem Gedanken gespielt zu WordPress zu wechseln aber solang mein Blog nur mein Hobby ist, will ich nicht soviel Geld im Monat dafür ausgeben (Wepspace etc…) Dafür gefällt mir aber dein DIY wahnsinnig gut!!! Du kreative Powerfrau – sieht super aus 🙂

    Ich drück dich ganz lieb und wünsch dir noch ein schönes WE ♥
    Deine Duni

  • Leave a Reply

    *