DIY Blue Jeans – Kissen

 

Neu in der Reihe „Trend 2017 Blue Jeans“ mein Jeansjacken-Kissen!

Wer es verpasst hat, hier geht´s nochmal zur Jeansdecke!

 

Das war mit Abstand die schwierigste Frickelei überhaupt!

 

Jeansjacke aufknöpfen, Kissen reinlegen, Jeanjacke zuknöpfen!
oder
Kissen in zugeknöpfte Jeansjacke stopfen!

 

hahahaha
Natürlich hätte man das auch professioneller gestalten können

…vielleicht mach ich das auch noch mal

….aber im Moment gönn ich der Nähmaschine erstmal wieder ein Päuschen.

Das arme Stück hat schon geschnauft!… also die Nähmaschine! ;-)))
hahahaha

 

Außerdem zählt doch das Resultat und nicht der Weg dorthin…..ist ja in Mathe leider anders,

da wird den Kids auch ein „anderer“, trotzdem zum richtigen Ziel führender Weg angekreidet!

 

Also, holt die Jeansjacke raus und solange Ihr sie nicht draußen anziehen könnt, einfach als Kissen benutzen!

 

 

DIY Jeans-Kissen aus Jeansjacke anfertigen, Blue Jeans Trend 2017, DIY aus alten Jeans,

 

DIY Jeans-Kissen aus Jeansjacke anfertigen, Blue Jeans Trend 2017, DIY aus alten Jeans,

 

DIY Jeans-Kissen aus Jeansjacke anfertigen, Blue Jeans Trend 2017, DIY aus alten Jeans,

 

DIY Jeans-Kissen aus Jeansjacke anfertigen, Blue Jeans Trend 2017, DIY aus alten Jeans,

 

DIY Jeans-Kissen aus Jeansjacke anfertigen, Blue Jeans Trend 2017, DIY aus alten Jeans,

 

DIY Jeans-Kissen aus Jeansjacke anfertigen, Blue Jeans Trend 2017, DIY aus alten Jeans,

 

                                                       Bis denne,
Moni

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  • Antwort
    Mit Liebe gemacht Doris Kern
    4. April 2017 at 05:48

    Liebe Moni,
    eine sehr süße Idee mit dem Jeansjacken-Kissen! Auf die Idee muss man auch erst mal kommen – genial 🙂 Und riesen Wow für die Jeans-Decke – unglaublich!
    Alles Liebe zu dir und hab einen schönen Tag,
    Doris

    • Antwort
      Lady Stil
      4. April 2017 at 08:57

      Hi Doris,
      ich muss gestehen, die Idee ist aus purer Faulheit entstanden!
      Eigentlich wollte ich wirklich ein Kissen NÄHEN! Aber nachdem ich die Decke und das Peacezeichen (Post mit Outtakes ;-))))kommt nächsten Dienstag)fertig hatte, hatte ich null Bock mehr!
      Viele Grüße,
      Moni

  • Antwort
    merlanne
    4. April 2017 at 06:22

    Ach liebe Moni. Nicht erst 2017 sondern mein ganzes Leben lang sind Jeans bei mir Trendsetter. Ich liebe das Jeansblau, ich trage (fast) nur Jeans und unser Dachboder quillt ebenfalls über mit ausrangierten Jeans, die nur darauf warten, wieder zum Leber erweckt zu werden. Auch auf "merlanne" habe ich schon die ein oder andere Jeans-Recyling-Kreation vorgestellt. Deine Jeanskreationen gefallen mir ausserordentlich gut. Die Decke ist der Hammer und dein geniales "Übergangs-Jeansjacken-Kissen" ist einfach spitze. Dann geh' ich mal alle unsere Jeansjacken holen und verpasse dem Sofa den ultimativen Frühlings-Jeanslook.
    Herzliche Grüsse,
    Claudine

    • Antwort
      Lady Stil
      4. April 2017 at 08:54

      Hi Claudine,
      ich ehrlich gesagt auch! Ich liebe Jeans! Als meine Lieblingsjeans vor Jahren (nach täglichem Gebrauch *peinlich!) einen dicken Riss am Knie bekommen hat, war ich todtraurig und hab kurzerhand die ganze Jeans durchlöchert. Jetzt kann ich sie zwar nur noch im Sommer tragen, aber egal! ;-))
      Liebe Grüße,
      Moni

  • Antwort
    Dunja von BAHRcode
    4. April 2017 at 07:47

    Liebe Moni,
    das Kissen finde ich super – kann man auch toll mit Hemden machen 😉
    Der Knaller ist für mich als Eace-Zeichen-Fan allerdings das Jeans-Pace-Zeichen
    – darf ich die Idee klauen und evtl in meinem Workshop anbieten?
    Sonnigste Grüße!
    Dunja

    • Antwort
      Lady Stil
      4. April 2017 at 08:51

      Hi Dunja,
      hihihi, so kann´s kommen, wenn man beim Fotoshooting nicht auf die Reihenfolge der später veröffentlichten Posts achtet! *HändevordieAugenschlag Der Post mit dem Peacezeichen geht erst nächsten Dienstag online! *lach Dann kannst Du Dir das ganze Ausmaß meiner "Unfähigkeit" durchlesen! Natürlich kannst Du das Peacezeichen nachmachen!Deine Anleitung wird sicher professioneller als meine!Ich hab ja null Ahnung vom Nähen!Bei mir nennt sich das "Fummelei"!
      Liebe Grüße,
      Moni

    • Antwort
      Dunja von BAHRcode
      5. April 2017 at 14:25

      *lach*
      Ich würde sagen: Fummelei auf höchstem Niveau :-*
      Danke und ganz liebe Grüße – ich freue mich auf den Post!

  • Antwort
    JULIA | mammilade-blog
    4. April 2017 at 19:32

    Moni???
    Weißt du was???
    Schlichtweg genial!
    Hammer-Teil…
    Und büdde warum kann ich nicht nähen? #heul

    Lieben Gruß zu dir!
    Julia

    • Antwort
      Lady Stil
      5. April 2017 at 07:14

      Ahhhhhh neeeee, Süße!
      Ich kann doch auch nicht nähen!!!!
      Einfach drauflos ist manchmal die beste Lösung! ;-)))

  • Antwort
    Smillas Wohngefühl
    5. April 2017 at 05:37

    Hey Moni, was für ne coole Idee!
    Kissen=toll , Decke=der Hammer!!!
    So, ich geh jetzt die Schränke meiner Töchter durchforsten 😉
    Liebe Grüße
    Smilla

    • Antwort
      Lady Stil
      5. April 2017 at 07:15

      Solange die Kids noch fleißig wachsen, ist das ja das kleinste Problem ;-))

    Hinterlasse eine Antwort