Deko Donnerstag | Wanddekoration | Mein IXXI

Werbung*

Heute gewähre ich Euch nochmal einen Einblick in meine vier Wände,

bevor sie einer radikalen „ich-hämmer-mal-die-Wand-kaputt-Aktion“ zum Opfer fallen werden!

Ja, richtig gelesen!
Eine Wand muss „saniert“ werden, weil sich über acht Jahre ein riesiger Riss eingeschlichen hat!
Man(n)  kann hier vom Badezimmer wunderbar ins Schlafzimmer gucken und umgekehrt!

 

Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, alter Stuhl geweißt mit durchsichtiger Vase und Bambus

Nachdem der Statiker jetzt sein OK gegeben hat,
brauchen wir auch nicht mehr zu fürchten, dass ich des Nachts ein Geschoss tiefer falle! 😉
Es reicht wohl, das Ganze mit einem speziellen Mörtel zu füllen….sein Wort in Gottes Ohr!
(Doch! Doch! Wir haben das auch schriftlich….aber was nutzt es, wenn es soweit ist! Hohohoho!)

Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, Ikea Klemmleuchte, alte Klappleiter,
Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger,

Demnächst wird also diese eine Wand ziemlich demoliert !
Ich hab in Gedanken an die liebe Kim ernsthaft überlegt,
dass ich auch so ne schicke, unfertige, halb geputzte/gestrichene Wand wie sie haben möchte!

 

Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, Bank von Loods5, Decke HK Living und Liv Korb
Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger,Shabby Hocker in beige und schwarze Lichterkette
Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger,
Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, Ikea Klemmleuchte

Mein Schatz hält mich zwar mal wieder für völlig durchgeknallt und ist sich jetzt schon sicher,
dass es später nicht so wie bei ihr, sondern richtig doof aussehen wird….aber….wir werden sehen!

 

Die letzten Tage wollte ich es mir also nochmal so richtig nett da oben machen,
denn bald klebt zwischen dem „schlafenden Ich“ und dieser Wand
eine Folie zum Schutz vor gruseligem Staub, Mauersplittern und dem Gefluche des holden Gatten!

Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, Bambus in Ballonvase
Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger,

Ich hab mir also was Nettes für die Wand gegönnt!

Allerdings habe ich vorher so richtig geackert!
Ja, war nicht einfach!

Ach so! Halt! Ihr wisst ja noch gar nicht worum es geht!
Ach, doch! Der aufmerksame Leser hat die Überschrift gesehen!

Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, alter Stuhl mit Ballonvase und Bambus

 

Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, alte Klappleiter mit Ikea Klemmleuchte

Aber was ist das? So ein IXXI ?
Ich kann leider nur eins sagen!

Leider geil!

Ich liebe mein IXXI!
Nicht zuletzt, weil ich es selber fotografiert und dann das Format festgelegt habe.

Ihr seid nämlich bei dieser Art Wandbilder in Eurer Entscheidung völlig frei!
Ihr könnt ein vorgefertigtes Bild nehmen oder Euch in den unendlichen Möglichkeiten des
„Selbermachen“ verlieren!

Ich hab tagelang gegrübelt! Was für ein Motiv?

Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, alte Klappleiter mit Ikea Klemmleuchte
Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, House Doctor Teppich und Ikea runder Vorleger
Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger,
Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger, Schlafzimmer einrichten, Überblick

Als mir beim „Bummeln“ durch die vier Wände, der eigentlich recht kleine Traumfänger,
den ich mir aus dem Mallorca-Urlaub mitgebracht hatte, in die Arme fiel, war die Idee geboren!

Wanddekoration mit IXXIdesign, originelle Bilder zum Selbergestalten, Schlafzimmer einrichten mit stylischen Fotos für die Wand, Traumfänger,

 

Damit er auch richtig zur Geltung kommt, entschied ich mich für ein längliches Format!
60 x 180 cm !!!!

Ja, ich wiederhole mich nur ungern, aber

♥♥♥ LEIDER GEIL ♥♥♥

Tocherkind meckert schon, wieso das bei MIR hängt……ich denke, dass war nicht unser letztes IXXI

Ich wünsch Euch schöne Träume!

                                                                                                                              Bis denne,
                                                                           Moni

 

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Osterfest! Macht es Euch im Kreise Eurer Lieben schön und denkt positiv, so schwer es auch manchmal fällt! ♥

 

 

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

29 Kommentare

  • Antwort
    Petra
    24. März 2016 at 05:50

    Da woll'n wir mal hoffen dass der Statiker recht hat 🙂
    Dein Spiegel-Bild sieht ganz klasse aus, eine tolle Idee
    und damit du nicht den ganzen Tag wieder Kopfkino hast,
    habe ich in meinem Post-Text extra OSTER-eier geschrieben :-))
    Wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    Petra

  • Antwort
    Eclectic Hamilton
    24. März 2016 at 06:16

    Liebe Moni, ich drück dir schon mal ganz fest die Daumen für die Wand. Wenn dass mal gutgeht ;-)))).
    Das Motiv deiner neuen Wanddeko ist echt der Knaller! I love it. Bitte einmal rüberschicken.

    Greetings & Love
    Ines

  • Antwort
    Tanja von mx | living
    24. März 2016 at 07:02

    Hallo liebe Moni,
    da gebe ich Dir absolut recht, das Bild ist geil! Passt neben die Leiter, als wäre dafür gemacht! Da werde ich doch grade glatt ein wenig nachdenklich, wo ich so ein schickes Teil zur Geltung bringen könnte… Danke für die Inspiration!
    Nun wünsche ich Dir ein schönes Osterfest und sende Dir ganz liebe Grüße, Tanja

  • Antwort
    DekoreenBerlin
    24. März 2016 at 07:11

    Ja liebe Moni, da kann ich dir nur recht geben… leider geil! Also nee natürlich nicht leider sondern SEHR GEIL! Ich hoffe, du hast nur eine Vorliebe für Traumfänger. Ansonsten könnte man annehmen, du wirst von schrecklichen Albträumen geplagt, soviel Dinger wie da vor Ort sind. Wie auch immer ein wunderschönes Motiv.
    Ich wünsche dir schöne Ostern.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

  • Antwort
    fim works Frauke - it's me!
    24. März 2016 at 07:19

    Guten Morgen Moni,
    das ist in der tat LEIDER GEIL! Ein tolles Motiv und das Format perfekt dafür.
    Der Riss ist ja riesig! Ein Mordsaufriss steht auch da bevor, wenn ich an den Dreck denke … Das mit der rohen Wand sieht bestimmt total klasse aus. Ich habe eine im FotoBüro und überlege, im ganzen Raum die Wände roh zu lassen.
    Hab du auch schöne Ostern!
    Liebe Grüße … Frauke

  • Antwort
    Manu S.
    24. März 2016 at 07:22

    ach du meine Güte! der Riss in der Wand ist aber nicht ganz ohne! mir läuft gerade ein kalter Schauer über den Rücken, weil ich gerade zuvor einen Nähblog-Post über den Fabrikeinsturz in Bangladesch 2013 gelesen haben – der begann auch mit Rissen in den Wänden
    sorry, ich will keine Angst verbreiten, aber das war gerade so seltsam
    dein Ixxi ist ja super schön – ich glaube, da muss ich auch mal gucken gehen 🙂
    und ich muss dich was fragen: deine Nachttischlampe gefällt mir so gut – würdest du mir verraten, wo die her ist *ganz lieb frag 🙂
    schöne Ostern und gutes Gelingen auf der Baustelle!!!!!!
    liebe Grüße
    Manu

    • Antwort
      Lady Stil
      24. März 2016 at 07:56

      Hi Manu,
      ….und auf den Bildern sieht man nur den "kleinen" Teil vom Riss!!!! Die Zwischenräume auf der anderen Seite des Schrankes sind tatsächlich fast 1 cm groß! Argh!
      Die Klemmlampe heißet Ranarp und ist von Ikea!
      http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/10231321/
      Liebe Grüße,
      Moni

    • Antwort
      Manu S.
      24. März 2016 at 10:19

      Daaaanke schön!!!!
      Tzzz, Zufälle gibt es ….. vorhin gerade fragt mich der große Sohn vom Liebsten, ob ich am Sonnabend mit zu Ikea will …….
      liebe Grüße
      manu

  • Antwort
    Jennifer Müller
    24. März 2016 at 07:24

    Liebe Moni,
    ich verstehe deine Tochter….
    und ja wirklich geil….
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  • Antwort
    Frau Kim
    24. März 2016 at 07:51

    Guten Morgäääähn, meine liebste Frau Steel ;o),
    ich konnte die Nacht über eh wieder mal nich schlafen und sitze dementsprechend derangiert vorm Rechner, um mich ä bissi abzulenken und wat sehen meine müden Augen? Einen Post von dir uuuuuund da kann ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

    Erstens mich dafür bedanken, dass du so lieb mein Kärtchen auf IG gezeigt hast (japp, ich schau da auch ab und an rein) und mich dann mal kurz bei deinem Wandthema einbringen.
    Da ihr ja kein olles Haus habt, sondern wunderbar fein verputzte Wände, wird unter dem Putz natürlich nich sowat wie hier sein, ABER wenn du dir (nachdem die Wandstruktur wieder in Ordnung ist) verschiedene Putze (grober, feiner…..die jibbet in verschiedenen grau bis sandfarbenen Tönen) besorgt und die mit der Kelle auf die Wand bringst……vielleicht nur im unteren bis halbhohen Bereich…..unregelmässig auslaufen lässt und der Rest weiß gestrichen bleibt, dahaaaaan kann dit auch bei dir so aussehen, wie meine unordentlich verputzte, alte Wand ;o)

    So….dit war mein Wort zum Gründonnerstag und ich freu mich dann mal auf die ersten Ergebnisbilder. Die Leiter packste mir bitte ein, gell? ;o)

    Habt feine Ostertage und einen lieben Drücker an dich und all die lieben IG-Mädels *quetsch*

    Die momentan derangierte (sicher noch schlimemr, als deine Wand) Frau Kim

    • Antwort
      Lady Stil
      24. März 2016 at 11:44

      Hi liebe Kim,
      ich bin so froh, ab und an, egal wo, ein Zeichen von Dir zu sehen…..ahhhhhhh, kurze Pause, muss mich grad ein bisschen fangen….. Liebes, wir sind alle bei Dir, glaub mir! Wir vermissen Dich und drücken Dir jeden Tag für etwas Besserung die Däumchen!
      Hm, die Beschreibung mit den verschiedenen Putzarten klingt einfach, ich befürchte jedoch Widerstand aus den männlichen Reihen! Ich geb aber nicht auf! Wär doch gelacht! Währscheinlich wird es nie so toll aussehen wie bei Dir, aber vielleicht gibt´s einfach ne andere individuelle Wand (Kenner werden vermutlich den Kopf schütteln!)! 😉
      Liebe Kim, ich (und alle anderen) wünschen Dir für ein wunderschönes Osterfest und hoffen bald wieder von Dir zu hören!
      Drück Dich, Moni

  • Antwort
    miss-red-fox
    24. März 2016 at 08:03

    Liebe Moni,

    cooles Ding! Kannte ich noch nicht, sieht aber toll aus!

    Trotzdem viel Spaß und Erfolg beim Renovieren! Und wunderschöne Ostern!

    Ganz liebe Grüße,
    Ioana

  • Antwort
    Astrid CreativLIVE
    24. März 2016 at 08:09

    Liebe Moni,
    dann gutes und schnelles Gelingen für die Sanierung!
    Das Bild ist der Oberhammer….das böse g-Wort lasse ich lieber weg;-).
    Du hast aber auch ein super Motiv gewählt! Ich beneide dich um eine so große freie Wand! Gibt es bei mir im ganzen Haus nicht….leider!
    LG Astrid

  • Antwort
    janine von homecakelove
    24. März 2016 at 08:11

    Huhu moni
    Also so einen Riss in der oberen Etage hatten wir auch schon. Lies sich problemlos beheben ( alsonicht von mir; ).
    Der die das Ixxi sieht mördermäßig gut aus. Würde ich genauso nehmen und verdekorieren.
    Aller aller schönste Ostern für euch.
    Janine.

  • Antwort
    shabbylinas welt
    24. März 2016 at 09:08

    Ja leider geil….. und leider hängt es bei dir. Sieht wirklich klasse aus. Der Riss in der Wand allerdings nicht so klasse. Dreck und Arbeit auch nicht so klasse. Wollen wir mal hoffen, der Fachmann hat recht und es reicht Spezialmörtel.

    Ich bin aber absolut sicher, dass du die Wand so hinbekommst, wie du dir das vorstellst. Ich gehe einfach davon aus, du gibst nicht eher Ruhe BIS es so aussieht.

    liebe grüße und schöne Ostern
    nicole

  • Antwort
    Unser kleiner Mikrokosmos
    24. März 2016 at 09:39

    Hallo Moni,
    der Traumfänger ist ja wirklich sehr geil geworden. Hammer. Ich hatte beim durchblättern der Bilder schon gedacht wow. Sieht klasse aus. Also ich kann nur anbieten, wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte. Ich würde das Teil dann schon nehmen ;O))
    Für die Reparaturmaßnahmen beneide ich dich wirklich nicht. Der ganze Staub und Dreck der dann anfällt… Da wünsche ich gute Nerven.
    Liebe Grüße
    Silke

  • Antwort
    RAUMKRÖNUNG
    24. März 2016 at 09:53

    Liebe Moni,
    nun bist Du auch ein IXXI-Fan 🙂 Schön geworden und war doch easy zu `montieren`, gell?
    Ich liebe meins auch sehr, vor allem klasse, dass man es selbst gestalten kann.
    Viel Freude daran und ein tolles Osterfest…..
    Liebe Grüße
    Anja

  • Antwort
    Sonja
    24. März 2016 at 10:31

    Ach du Schreck. So ein Riss hätte mich auch sehr beunruhigt.
    Dieses IXXI ist wirklich toll! Der Traumfänger… Hast du da einen Link zu dem ähhh. Ding?
    Liebe Grüße und wunderschöne Ostertage!
    Sonja

    • Antwort
      Lady Stil
      24. März 2016 at 11:46

      Hi Sonja,
      genau dieses Motiv gibt es auf der IXXI-Seite nicht, da ich es ja selber fotografiert habe, aber es gibt im Text einen Link zur Webseite von IXXI!
      Liebe Grüße,
      Moni

  • Antwort
    Smart Home
    24. März 2016 at 13:14

    Echt tolle Ideen hast du da, sieht alles super aus!

  • Antwort
    Annie
    24. März 2016 at 15:57

    Liebe Moni,
    Du hast Dir ein wirklich wunderschönes Motiv ausgesucht, das Du natürlich wunderschön abgelichtet hast 🙂 Dem Zimmer "steht" es auch sehr gut. Ich wünsche Euch viel Erfolg beim Renovieren und so wenig Umstände, wie es nur geht. Habt ein wunderschönes Osterfest! Ganz liebe Grüße
    Annie

  • Antwort
    Nicole B.
    24. März 2016 at 18:39

    Liebe Moni,
    so gefällt mir Dein Traumfänger sehr gut.
    Als Staubfänger finde ich sie nicht so gut, aber so als Bild, der Hammer.
    Ich wünsche Dir für die Bauzeit ganz starke Nerven und hab ein schönes Osterfest, ganz liebe Grüße
    Nicole

  • Antwort
    Christel Harnisch
    24. März 2016 at 19:10

    Oh sehr schön!! Der Riss ist ja krass :O …. hoffentlich geht das relativ easy über die Bühne mit eurer Renovierung! Ich drück dir die Daumen!!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

  • Antwort
    SehnSuchtsSachen
    24. März 2016 at 19:41

    Liebe Moni,
    ich zitiere die Worte meiner Tochter: "Boah is das geil!". Und ich muss mich ihr anschließen.
    Liebe Grüße, Anett.

  • Antwort
    Julia (mammilade)
    24. März 2016 at 20:40

    Liebe Moni,

    ich weiß jetzt gar nicht, wie oft ich deine Fotos angeschaut habe…
    Jedes Mal ein Genuss und immer wieder gab es neue Details zu entdecken!
    LOVE IT!
    Und dein IXXI auch 🙂

    Liebste Grüße
    Julia

  • Antwort
    HIMMELSSTÜCK
    25. März 2016 at 08:54

    Wow – ein echter Hingucker! Da hast du wirklich ein sehr schönes Motiv ausgesucht, das ordentlich was her macht. Toll! Dir und deinen Lieben wünsche ich ganz wunderbare Ostertage! Liebste Grüße, Rahel

  • Antwort
    Fannys liebste
    25. März 2016 at 15:28

    Liebe Moni,
    krass was für ein Riss. Wir haben in der Wohnung auch Risse vom Setzen des Hauses.
    Dieses Federmotivteil (ahhh komm gerade nicht auf den Namen) schaut echt toll aus.
    Ich wünsche dir Frohe Ostern.
    Liebe Grüße
    Fanny

  • Antwort
    Villa Türmchen
    25. März 2016 at 20:03

    Ein klasse Bild und die urige Leiter im Schlafzimmer kommt voll gut.
    Insgesamt sehr stylisch und den Riss bekommt ihr auch hin.
    Naja, starke Nerven braucht man wahrscheinlich.
    Dann erholt euch mal gut über Ostern und viel Erfolg, Jana

  • Antwort
    Schneckenhaus
    25. März 2016 at 20:50

    Oje, da hast du ja was vor dir. Sowas hasse ich ja, wenn Wände aufgerissen und neu verputzt werden müssen. Wir hatte das Problem im Flur auch schon. Da haben sich die alten Holzbalken und der moderne Putz nicht vertragen, dann gibt es schonmal fiese Risse. Aber unser Maler hat es in den Griff bekommen. Dein neues Wandbild ist ein echter Hingucker, da schaut keiner mehr auf kaputte Wände.
    Liebe Grüße,
    Nicole

  • Hinterlasse eine Antwort